Pedigree                                                    weitere Bilder

Solianas Kenzo

OSH, black silver classic tabby white, *16.07.2012
Hidcote Close To Me & Winnetou´s Silver Spirit of Isis

Wie haben wir uns gefreut, als dieses Classicwesen geboren wurde. Dummerweise kein Mädchen, und so behielten wir ihn kurzerhand für einen Wurf mit unserer Loulou. Kenzo ist nicht nur optisch ein Traum, sondern auch sein Wesen ist unbeschreiblich. Als zweiter potenter Kater lief er ohne Probleme mit seinem Halbbruder Joker in der Gruppe, im Gegenteil: trotz potenter und auch rolliger Damen sind die zwei echte "Buddies".

Eigentlich war Kekso schon an ein tolles neues Zuhause vermittelt. Aus irgendeinem Grund (den er uns noch nicht verraten hat) gefiel es ihm dort aber so gar nicht, er trauerte und weinte fast ununterbrochen, so dass wir ihn nach 12 Tagen wieder zurückholten. Innerhalb von zwei Stunden lag er wieder im Katzenhaufen und ich könnte schwören, dass er dabei "grinste"....
Da er so problemlos in der Gruppe läuft ist seine Vermittlung nun auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir sind sicher, wenn "seine" Menschen uns besuchen, wird er es uns unmißverständlich mitteilen. Und dann klappt es auch mit der neuen Familie....



Winnetou´s Silver Spirit of Isis

OSH, black silver spotted tabby, *31.12.09
Hensleek Henry of Felitan & Charming Amazon Emma


Isis stellt den Grundstock unserer Silberzucht dar, lange haben wir nach einem Silberling gesucht. Sie hat uns zwei schöne, gesunde Würfe geschenkt und war eine wunderbare Mutter.
Als sie begann, sich in der Gruppe nicht mehr wohlzufühlen entschieden wir schweren Herzens, sie zu kastrieren. Und Isis änderte sich, suchte nach der Kastra wieder schnell Kontakt zu den anderen Katzen, wurde ausgeglichener und verträglicher, kurz: es war die einzig richtige Entscheidung.

Auch Isis steht theoretisch zur Vermittlung. Wenn "ihre" Menschen uns und sie besuchen. Sie ist durchaus wählerisch in der Vergabe ihrer Zuneigung, und so werden sich mögliche Interessenten "beweisen" müssen.

Auch bei Isis eilt die Vermittlung in keinster Weise. Vielleicht zieht sie ja irgendwann gemeinsam mit einem Jungtier von uns aus. Wer weiß.....
 


Pedigree                                                                           weitere Bilder


   


weitere Bilder

Luigi

Hauskater, red classic tabby * Mai 01

Luigi ist der einzige Freigänger im Haus. Er hat mächtig zu tun, sein Revier zu inspizieren und für seine „Zwischenmahlzeiten“ zu sorgen. Luigi findet die Damen etwas aufdringlich, hat sich aber gut mit ihnen arrangiert.

Er ist ein außergewöhnlicher Hauskater, der viel spricht und auch relativ verschmust ist.

Als unser Luigi einmal verschwunden war, merkte man deutlich das Fehlen unserer „guten Seele“! Er gehört einfach hierher, und Luigi sieht das wohl genauso

 

 
 
 

LV* Orifel Blaze in the Northern Sky

OSH, blue spotted tabby   *27.02.08
GIC. LV* Bua Luang Hamaguchi & FIN* Mimin Juliet


Unseren blauen Traum haben wir uns in Riga erfüllen können.
Blaze stammt aus hervorragenden Linien und hat optisch die typvolle Erscheinung ihrer Eltern mit auf den Weg bekommen.

Übertroffen werden diese „Pluspunkte“ nur noch durch ihren wundervollen Charakter, welcher uns täglich mehr in den Bann dieser Zaubermaus zieht.
Einerseits ist sie sehr sensibel und empfänglich für Stimmungen, andererseits steckt in dieser Katze ein kleiner Teufel: keine Tür, die sie nicht öffnen kann, kein Futterbeutel, den sie nicht aufreißt. Leidenschaftlich zerpflückt sie Küchenkrepp oder "räubert" Milchtüten...

Unser Dank geht nach Lettland zu Zina und Kirill, die uns trotz der Entfernung ihr Vertrauen geschenkt und Blaze in unsere Obhut gegeben haben.


Pedigree                                                                             weitere Bilder